Die Beurteilung Des Rechtsbegriffs Der Groben Fahrlaessigkeit Durch Den Bundesgerichtshof Im Rahmen Des Gutglaeubigen Erwerbs Beweglicher Sachen Michael M. Jacob

ISBN: 9783631557747

Published:

Paperback

179 pages


Description

Die Beurteilung Des Rechtsbegriffs Der Groben Fahrlaessigkeit Durch Den Bundesgerichtshof Im Rahmen Des Gutglaeubigen Erwerbs Beweglicher Sachen  by  Michael M. Jacob

Die Beurteilung Des Rechtsbegriffs Der Groben Fahrlaessigkeit Durch Den Bundesgerichtshof Im Rahmen Des Gutglaeubigen Erwerbs Beweglicher Sachen by Michael M. Jacob
| Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | 179 pages | ISBN: 9783631557747 | 6.56 Mb

Die Untersuchung behandelt den Umgang des BGH mit dem Rechtsbegriff der groben Fahrlassigkeit. Untersucht wurden die wichtigsten Urteile des BGH zu diesem Themenkomplex. Herausgearbeitet wurden die Fragen, inwieweit die Beurteilung einesMoreDie Untersuchung behandelt den Umgang des BGH mit dem Rechtsbegriff der groben Fahrlassigkeit. Untersucht wurden die wichtigsten Urteile des BGH zu diesem Themenkomplex. Herausgearbeitet wurden die Fragen, inwieweit die Beurteilung eines Sachverhalts, im Hinblick auf die Feststellung grober Fahrlassigkeit durch das Berufungsgericht, durch den BGH uberhaupt uberprufbar ist, ob eine Definition moglich und sinnvoll ist, welcher Beurteilungsmassstab angewendet wurde und schliesslich inwieweit der BGH dem Erwerber zur Annahme gutglaubigen Erwerbs einer Sache Nachforschungspflichten auferlegt.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Beurteilung Des Rechtsbegriffs Der Groben Fahrlaessigkeit Durch Den Bundesgerichtshof Im Rahmen Des Gutglaeubigen Erwerbs Beweglicher Sachen":


kawasaki-team.eu

©2009-2015 | DMCA | Contact us